Nils Matzka – Wir wollen Bilderbücher werden

Nils Matzka ist das, was man allgemein als rastlos bezeichnet. Als Ed.Wibeau hat er bereits 4 musikalische Singer,- Songwriter Eigenproduktionen aus dem Boden gestemmt, die er allesamt als „Lo-Fi Pop mit nicht realisierbaren Ansprüchen“ kategorisiert. Warum genau er die Gitarre irgendwann auf die Seite gelegt und sich nur noch der reinen Wortkunst gewidmet hat, kann er genau so wenig beantworten wie die Frage, warum um alles in der Welt man von Münsingen nach Dresden zieht. Aber bei beidem gilt: Es ist gut so, wie es jetzt ist. Nils Matzka’s Podcastpoesie Beitrag “Wir wollen Bilderbücher werden” wird abgerundet durch die musikalische Untermalung von Jan Langenhorst, Rydox und Brother Android.

(Foto: René Grycner)

flattr this!

This entry was posted in Lyrik, Poetry Slam and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>