Lytropolis-Special

Als kleines Sommerpausen-Beendungs-Special haben wir uns gedacht, geben wir euch einen kleinen Einblick in unser vergangenes Multimediaspektakel, die Lytropolis. Sinn und Zweck der Veranstaltung war es, die Literatur – und hier besonders die Lyrik – für Menschen interessant zu machen, die sonst keinen Bezug zu ihr haben. Um das zu erreichen, haben wir technik- und ideenmäßig alles in einen Topf geworfen, kräftig geschüttelt, und raus gekommen ist, unter anderem, dieser fabulöse Podcastpoesie Beitrag von Hank Zerbolesch. Wenn ihr euch hierzu noch eine passende Licht- und Videoshow denkt, könnt ihr euch ein ungefähres Bild machen, was ihr am 10.08. in der Utopiastadt verpasst habt. Aber wer weiss. Vielleicht gibt es ja einen Nachfolger…

 

flattr this!

This entry was posted in Hörspiel, Lyrik and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.